Ob Radio oder TV – die beiden Großen klassischen Broadcast-Medien, wenn es um Abverkauf und Markenaufbau geht, sind aus der Medienutzung nicht wegzudenken. Beide Medien lassen sich durch umfangreiche Analysen zielgruppengenau und optimal aussteuern.

  • Radio ist regional aussteuerbar, zielgruppengenau, erreicht- je nach Sender- Menschen aller Altersklassen und ist für alle die regional schnell und unkompliziert Ihre Zielgruppe erreichen wollen das Medium erster Wahl. Über Musikgeschmack lässt sich bekanntlich streiten und genau hier setzt die Zielgruppen-genauigkeit des Radios an. Radio bietet zudem viele Sonderwerbeformen, die Ihre Message schnell und direkt zu Ihrem Kunden bringt.
  •  Fernsehen ist als reichweitenstarkes Medium für alle Werbetreibende interessant. Je nach Zielsetzung kann TV zum Marken- / Imageaufbau genutzt werden oder auch zum Direkt-Marketing. In beiden Fällen sind eine exakte Planung und eine hervorragende Kenntnis der Zielgruppen- und Reichweitenstruktur nötig. Unsere jahrelangen Kontakte zu den Vermarktern geben Planungssicherheit, egal ob für DRTV (Direkt-Marketing TV) oder Imageaufbau. Fernsehwerbung muss nicht teuer sein. Beste TKPS (Tausender Kontaktpreise) machen TV Werbung attraktiv.